Präventionssport

Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen. Die meisten gesetzlichen Krankenkassen übernehmen bei regelmäßiger Teilnahme, bis zu zwei Mal im Jahr, zwischen 75% und 100% der Kurskosten! Das sollten Sie sich nicht entgehen lassen. Denn mit Präventionssport beugen Sie nicht nur Schmerzen und Vitalitätsverlust vor. Sie können auch Ihre Muskeln stärken, Ihren Stoffwechsel aktivieren, Gewicht reduzieren und Ihre Ausdauer steigern.

Auf dem Foto von links nach rechts: Ute Krell, staatlich gepr. Gymnastiklehrerin, Jahn Strake, staatlich gepr. Gymnastiklehrer, Susanne Backhove, staatlich gepr. Gymnastiklehrerin. Wir sind alle zertifizierte Rehasportübungsleiter und anerkannt für Präventionssport nach §20.